Tel. Beratung & Bestellung: 0941-3996707 0

Wissenswertes & Newsletters

Hier finden Sie regelmäßig Wissenswertes zu den Globalis Naturprodukten.

♥♥♥ Tu deinem Leib etwas Gutes,
damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen. ♥♥♥

- Teresa von Avila -

Chlorophyll

Das grüne Blut der Pflanzen / Algen verwandelt sich in menschliches rotes Blut!

ChlorophyllChlorophyll und Hämoglobine, sind wie "Zwillinge".
Im Atomkern hat das Hämoglobin in unserem Blut Eisen und das Chlorophyll hat Magnesium, sonst sind sich die beiden identisch.

Chlorophyll baut mit Hilfe des gespeicherten Sonnenlichts eine lebende Substanz auf.

Für was dient uns Chlorophyll?
  • Chlorophyll sorgt für eine gesunde Blutbildung
  • Chlorophyll wirkt gegen Eisen- und Magnesiummangel
  • Chlorophyll reduziert eine Vielzahl von freien Radikalen
  • Chlorophyll beugt Übersäuerung vor
  • Chlorophyll wirkt wie Chemotherapeutika - nur ohne toxische Nebewirkungen
  • Chlorophyll reinigt Zähne und Zahnfleisch - gut bei Entzündungen im Mundraum.

 (Quelle: www.superchargeyourlife.de)

Algen als vollwertiges Lebensmittel...

Vitamin A - gesundheitsbezogene Angaben

Vitamin A
  • trägt zur Erhaltung normaler Sehkraft bei
  • trägt zu einem normalen Eisenstoffwechsel bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Haut bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Schleimhäute bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • hat eine Funktion bei der Zellspezialisierung

Vitamin B12 - gesundheitsbezogene Angaben

Vitamin B12 leistet einen Beitrag
  • zur Verringerung von Ermüdung und Müdigkeit
  • zu normalen psychischen Funktionen
  • bei der Zellteilung
  • zum normalen Energiestoffwechsel
  • zum normalen Homocystein- Stoffwechsel

Vitamin C - gesundheitsbezogene Angaben

Vitamin C:
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei (auch während und nach intensiver körperlicher Betätigung)
  • trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
  • trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Knochen, Zähne, Haut, Blutgefäße sowie des Zahnfleisches und der Knorpelfunktion bei
  • trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • trägt zur normalen psychischen Funktion bei
  • trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • trägt zur Regeneration der reduzierten Form von Vitamin E bei
  • erhöht die Eisenaufnahme

Vitamin D - gesundheitsbezogene Angaben

Vitamin D
  • trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems (körperliche Abwehr) bei
  • trägt zur Erhaltung einer normalen Muskelfunktion bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei
  • trägt zu einer normalen Aufnahme/Verwertung von Calcium und Phosphor bei
  • trägt zu einem normalen Calciumspiegel im Blut bei
  • trägt zur Erhaltung normaler Zähne bei
  • hat eine Funktion bei der Zellteilung

Proteinbedarf

Eiweiß- / Proteinbedarf
Nahrungsproteine versorgen den Körper mit unentbehrlichen Aminosäuren und Stickstoff für den körpereigenen Aufbau von Proteinen. Nahrungsproteine können zudem zur Energiebereitstellung herangezogen werden (1 g Protein 4 kcal). Die empfohlene Proteinzufuhr für Erwachsene beträgt 0,8 g pro kg Körpergewicht am Tag.

Bedarf an Enzymen

Um richtig zu funktionieren benötigt unser Körper Enzyme. Ohne Enzyme wären wir Menschen nicht in der Lage, zu leben.

Enzyme sind komplexe Proteinmoleküle, die von menschlichen Zellen hergestellt werden. Enzyme unterstützen die Verdauung (Verdauungsenzyme) und sind an allen chemischen Reaktionen, die in unserem Körper stattfinden, beteiligt (Stoffwechselenzyme).

Da wir einen begrenzten Vorrat an Enzymen haben und mit dem Alter die natürliche Fähigkeit unseres Körpers genügend Enzyme herzustellen verringert, benötigen wir die Einnahme von Nahrungs- oder Pflanzenenzyme um den täglichen Bedarf an Enzymen zu decken.

Zink - gesundheitsbezogene Angaben

Zink (Spurenelement)
  • trägt zu einem normalen Säure-Basen-Stoffwechsel bei
  • trägt zu einer normalen kognitiven Funktion bei
  • trägt zu einer normalen Fruchtbarkeit und einer normalen Reproduktion bei
  • trägt zu einem normalen Fettsäurestoffwechsel bei
  • trägt zu einem normalen Vitamin A-Stoffwechsel bei
  • trägt zum Erhalt normaler Knochen bei
  • trägt zum Erhalt normaler Sehkraft bei
  • trägt zum Erhalt einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • hat eine Funktion in der Zellteilung
  • trägt zu einem normalen Kohlenhydrat-Stoffwechsel bei
  • trägt zu einer normalen DNA-Synthese bei
  • trägt zum Erhalt eines normalen Testosteronspiegels bei
  • trägt zu einer normalen Eiweißsynthese bei
  • trägt zum Erhalt normaler Haare bei
  • trägt zum Erhalt normaler Nägel bei
  • trägt zum Erhalt normaler Haut bei 

Eisen (Fe) - gesundheitsbezogene Angaben

Eisen leistet einen Beitrag
  • zur normalen Bildung roter Blutkörperchen
  • zur normalen Bildung von Hämoglobin
  • zum normalen Sauerstofftransport im Körper
  • zur normalen Funktion des Immunsystems

Jod - gesundheitsbezogene Angaben

Jod leistet einen Beitrag
  • zur Erhaltung normaler Haut
  • zur normalen Funktion des Nervensystems
  • zur normalen kognitiven Funktion
  • zur normalen Produktion von Schilddrüsenhormonen und zur normalen Schilddrüsenfunktion

Folat - gesundheitsbezogene Angaben

Folat leistet einen Beitrag
  • zum Wachstum des mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft
  • zur normalen Aminosäuresynthese
  • zur normalen Blutbildung
  • zum normalen Homocystein- Stoffwechsel
  • zu normalen psychischen Funktionen

Die Bedeutung einiger Nährstoffe für den menschlichen Körper

Vitamine sind in unserem Organismus für viele lebenswichtige Funktionen essentiell. Sie müssen, da unser Stoffwechsel sie nicht selbst (bedarfsdeckend) synthetisieren kann, mit der Nahrung zugeführt werden. Zu den wichtigsten Vitaminen gehört Vitamin E. Dabei handelt es sich eigentlich um einen Sammelbegriff für fettlösliche Substanzen mit zum Teil antioxidativer Wirkung.

Vitamin E ist Bestandteil aller Zellmembranen. Eine seiner wichtigsten Funktionen ist die einer lipidlöslichen Antioxidantie. Es wirkt also als Radikalfänger auf der Zellstoffebene. Den wesentlichen Wirkstoff von Vitamin E, a-Tocopherol, kann der menschliche Körper besonders gut speichern und transportieren. Vitamin E ist sehr hitzebeständig ist. Vitamin E trägt dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen

Und was sagt die Wissenschaft zu Laurinsäure?

Die Laurinsäure (Dodecansäure) ist eine gesättigte Fettsäure. Der Name Laurin stammt vom Lorbeerbäumchen (Laurus nobilis). Dessen Früchte liefern ein fettes Öl, welches hauptsächlich das mittelkettige, gesättigte Fett Laurinsäure enthält.

Beachtenswert ist der hohe Anteil an Laurinsäure (über 50 %) bei unserem Globalis Bio Kokosnussöl Premium.

Eigenschaften gesättigter Fettsäuren (Universität Leipzig):

  • sind unempfindlich gegenüber Licht und Sauerstoff
  • Baustein für die Membranen von Gehirnzellen
  • Energielieferanten für Herz- und Muskelzellen
  • besonders leicht verdaulich sind kurz- und mittelkettige gesättigte Fettsäuren
  • gesättigte, mittelkettige FS Laurinsäure (12:0) wirkt antimikrobiell

IGlobalis - Newslettermmer aktuell informiert
mit dem Globalis-Newsletter

Mit unserem Newsletter möchten wir Sie über aktuelle und kommende Angebote informieren,
um Ihnen die Besonderheiten unserer einzigartigen Produkte mitzuteilen.

 Viele Infos können Sie im aktuellen Newsletter der unten aufgeführt ist nachlesen.

Tel. Bestellung & Beratung
Frau Moebius
Mo-Do 09:00-15:00 Uhr
Freitag 09:00-15:00 Uhr

Tel. Bestellung
Regina Hermes-Spitzer
Mo - Do 09:00 - 15:00 Uhr
Freitag 09:00 - 15:00 Uhr
Tel.: 0941-3996707

Tel. 0941 3996707