Tel. Beratung & Bestellung: 0941-3996707 0

Fairly-traded - Products

(Sorry, these informations are available in German only)

Wir garantieren fair gehandelte Produkte!

Globalis Fairer Handel

Als Fair Traid - fairer Handel wird generell ein kontrollierter Handel bezeichnet, bei dem unter anderem die Erzeugerpreise für die gehandelten Produkte üblicherweise über dem jeweiligen Weltmarktpreis angesetzt werden. Damit soll den Produzenten ein höheres und verlässlicheres Einkommen als im herkömmlichen Handel ermöglicht werden. In der Produktion sollen außerdem internationale Umwelt- und Sozialstandards eingehalten werden. Die Fairhandelsbewegung konzentriert sich hauptsächlich auf Waren, die aus Entwicklungsländern in Industrieländer exportiert werden.

Unter der Verantwortung, dass die oben genannten Bedingungen erfüllt werden, bieten wir folgende Produkte an:

  •     Bio KokosÖl von den Philippinen
  •     SheaButter, Wildwuchs aus Ghana
  •     Natur-Kristallsalz aus der Himalaya-Region
  •     Bio ArganÖl aus Marokko
...und was heißt das im Einzelnen?:
 

Bio KokosÖl von den Philippinen

Bio KokosölDirekte Hilfe, wo sie wirklich nötig ist:
da unsere Herstellerfamilie mehrere Wochen im Jahr persönlich auf den Philippinen ist und in engstem Kontakt mit den Menschen dort steht, haben sie ein großes Verständnis für Mentalität und Kultur der philippinischen Bevölkerung entwickelt.

"Fair Trade for Fair Life" ist das Herzstück unseres gemeinsamen sozialen Engagements. Natürlich ist bereits die gesamte Zusammenarbeit des Unternehmens mit Erzeugern, Lieferanten und Kunden von Fairness, Transparenz und Respekt geprägt. Doch darüber hinaus engagieren wir uns auch ehrenamtlich für verschiedene Hilfsprojekte, die ganz konkret "die Welt ein bisschen besser machen": direkt vor Ort, von Mensch zu Mensch, durch Hilfe zur Selbsthilfe.

konkret und direkt vor Ort bedeutet das:

  •     Projekte für Kinder
  •     Projekte für Kleinbauern
  •     Projekte für den Forschernachwuchs
  •     medizinische Projekte

SheaButter aus Ghana

Sheabutter GlobalisDie "Sheabutter-Frauen" von der Black Volta Organic Society bekommen von unseren Lieferanten einen sehr sozial motivierten Fair-Trade Aufschlag gezahlt und werden so dazu motiviert, gerne qualitativ hochwertige Sheabutter zu produzieren. Die von uns gezahlten Preise für die aktuelle Charge "Globalis SheaButter" liegen ganze 80 - 83 % über den Preisen, die andere Sheabutter-Erzeuger pro kg Sheabutter zu zahlen bereit sind bzw. auf dem Weltmarkt üblich sind.

Das Anbaugebiet befindet sich in der Upper West Region Ghanas (Westafrika) und ist eingebettet zwischen dem MOLE Nationalpark und dem Schwarzen Volta Fluss an der Grenze zu Burkina Faso. Es ist ein abgeschiedenes Gebiet mit klarer Luft, geringer Bevölkerungsdichte, wenigen Autos, aber mit vielen Sheanussbäumen. Hier herrschen optimale klimatische Voraussetzungen für die Sheabutter-Produktion und die Frauen vor Ort sind wahre Spezialistinnen in der traditionellen Verarbeitung der Sheanüsse.

Die ProPoor-Einkaufsstrategie geht allerdings über die Zahlung eines fairen Einkaufspreises hinaus: erklärtes Ziel ist es, mit den Frauengruppen langfristig zusammen zu arbeiten und sie dabei zu unterstützen, langfristig unabhängig und finanziell abgesichert zu leben:

  • Entwicklung einer Sheabutter-Wertschöpfungskette (z.B. Sheaseifen-Produktion)
  • Entwicklung einer Sparkultur innerhalb der Frauenorganisation. Dadurch können mittelfristig Investitionen (Ersatzteile, Renovierungs- oder Erweiterungsbauten, soziale Einrichtungen) realisiert werden
  • wir kanalisieren Spendengelder in sinnvolle Investitionen vor Ort

Natur Kristallsalz aus der Himalaya Region

Naturbelassene Salze Unser natürliches Kristallsalz wird ebenfalls fair gehandelt. Das Vorgehen unseres Lieferanten in Kashmir zeichnet sich aus durch:

  •     Herstellung und Aufrechterhaltung vorbildlicher Arbeitsbedingungen
  •     Achtung und Wahrung der Menschenrechte
  •     Keine Kinderarbeit
  •     Zahlung von ca. 25 % höherem Lohn im Vergleich zum regionalen Durchschnitt
  •     Gewährleistung kostenloser medizinische Versorgung für die Mitarbeiter

Bio ArganÖl aus Marokko

ArganölIn Heimarbeit erledigen die 280 - 300 engagierten Frauen der Region um Essaouira, Marokko, die für die Herstellung unseres hochwertigen Arganöls notwendigen Vorarbeiten. Neben ihrer regulären Beschäftigung können sie so ein sehr gutes Zubrot verdienen - und das, ohne Haus und Kinder noch zusätzlich allein lassen zu müssen. Bezahlt werden sie weit über dem am Weltmarkt üblichen Niveau.

Die Arbeit lässt sich auf diese Weise optimal mit den Bedürfnissen der Familie vereinbaren und die Frauen erleben ein großes Maß an Selbstbestimmtheit und persönlicher Freiheit, was ihnen, ihren Kindern, der Region und damit in letzter Konsequenz uns allen dabei hilft, besser zu leben.

Tel. Bestellung
Regina Hermes-Spitzer
Mo-Do 09:00-15:00 Uhr
Freitag 09:00-15:00 Uhr

Tel. Bestellung
Regina Hermes-Spitzer
Mo - Do 09:00 - 15:00 Uhr
Freitag 09:00 - 15:00 Uhr
Tel.: 0941-3996707

Tel. 0941 3996707