Tel. Beratung & Bestellung: 0941-3996707 0

Sauerstoffwasser und Entgiftungsmittel

Sauerstoffwasser und Entgiftungsmittel
Die positiven Veränderungen der Blutwerte, welche die Forschung in einigen randomisierten Doppelblindstudien herausfand, bestätigen nicht nur die phänomenale Wirkung des Sauerstoffwassers, sondern waren eine große Überraschung und sie zeigen erneut, dass schon kleine Reize genügen, um Kettenreaktionen auszulösen.  Die physiologische Einschätzung des Sauerstoffwassers, nach einem Gutachten von Prof. Dr. Wolfgang Forth, haben sich nun bestätigt:
  • Zunahme der Fitness und physische Leistungssteigerung
  • Zunahme der geistigen (mentalen) Leistung
  • Ankurbelung aller Entgiftungsprozesse, insbesondere in der Leber
  • Unterstützung von Therapien und Prophylaxe vieler Krankheiten
  • Behandlung der Organe im Bauchraum (Leber, Milz, Magen, Darm, Bauchspeicheldrüse, Gallenblase), aber auch bei Gefäßerkrankungen
  • Behandlung bei chronischem Sauerstoffmangel in den Bauchorganen, infolge Lungenerkrankungen
  • Unterstützung bei Krebserkrankungen im Bauchraum
  • Schwangerschaft: zur besseren Sauerstoffversorgung des ungeborenen Kindes, in einer Mangelsituation
  • Abschwächung von AItersbeschwerden mehr Vitalität und Wohlbefinden
  • Schließlich die Unbedenklichkeit, weil die minimale Sauerstoffradikalbildung weit weniger das Ausmaß erreicht wie bei körperlicher Belastung z.B. Langstreckenlauf und andere Leistungssportarten, eher eine Stimulation der enzymatischen Radikalfänger zu erwarten ist.
Im vorliegenden Buch, habe ich auch Maßnahmen zur Entschlackung und bewährte pflanzliche Entgiftungsmittel eingefügt. Für mich gibt es keinen Zweifel mehr, dass Sauerstoffwasser nicht nur vielen Krankheiten vorbeugt sondern auch die Reaktionsstarren austherapierter Patienten behebt. Jeder Kollege sollte schon wegen der Medikamenteneinsparung Sauerstoffwasser verordnen. Unser Ziel ist es ja die Heilreaktionen des Patienten zu steigern und zu erhalten, - sein Immunsystem zu stärken - und das ist mit Sauerstoffwasser möglich.  

ISBN 9-783980-37426-2 (VNB-Verlag / Hardcover / 320 Seiten)
ArtikelNr.: 156 Artikelbestand: Lieferbar
Preis: 25,00 EUR
≙ 0,00 EUR
Stück 
In den Warenkorb
Der Autor, Walter Binder, ist seit 25 Jahren Heilpraktiker in eigener Praxis und Verfasser mehrerer Publikationen, darunter auch von sieben Büchern zum Thema Naturheilkunde, Ernährung, Kinderhomöopathie, Akupunktur und Krebs.
Stationen:
· Sanitätsausbildung bei der Bundesmarine,
· Schiffsarztassistent auf dem »Schulschiff Deutschland«,
· Krankenpfleger in der Münchner Nussbaumklinik (Prof. Hippius),
· Heilpraktikerausbildung Josef Angerer-Schule in München, 1976 HP-Prüfung,
· Assistenz bei HP Manfred Kienzel.
· Seit Juli 1977 Heilpraktiker in eigener Praxis.
· Seminartätigkeit im Bereich der Persönlichkeitsbildung und Konfliktlösungen.
1. Teil
Sauerstoffmangel ist Energiemangel
Erhöhter Sauerstoffspiegel kann Krankheiten verhüten
Was ist ein Sauerstoffpartialdruck
Erhöhung der Sauerstoffaufnahme durch die Sauerstoff -Mehschrit-Therapie (SMT)
Hindernisse bei der SMT
Andere Sauerstofftherapien
Hämatogene Oxydationstherapie nach Wehrli
Ozontherapie
Intravenöse Sauerstoffgaben nach Regelsberger
Sauerstoffmangel wohin man schaut
Die harten Tatsachen des global schwankenden Sauerstoffs
Sauerstoffarmes Wasser
Folien- Fastfood
Völlerei senkt den Sauerstoff im Blut und entwäsert vorzeitig
Bwqueme Lebensweise
Bewegungsmangel
Fazit
Frühzeitiges Altern durch Sauerstoffmangel
Entscheidend ist das Zellteilungspotenzial
Ungesunde zellteilungsreize
Anti Aging mit Sauerstoffwasser und vitaminisiertern Heilkräuterextrakten
1. Telomere und Zellalterung
2. Wachstumhormone
3. Den Sprit und das Schmieröl nicht vergessen
4. Anti Aging mit Vollwert-Ernährung?
Bluteindickung und Abnahme des O2- Partialdrucks - einer Hauptgründe des Alterns?
Weitere Gründe des vorzeitiges Alterns
Geschwächtes Immunsystem durch Sauestoffmangel
Digital gepulste Niederfrequenzen im Mobilnetz
Zehn Tipps zum schutz vor Elektrosmog

Tel. Bestellung & Beratung
Regina Hermes-Spitzer
Mo-Do 08:30-17:00 Uhr
Freitag 08:30-15:00 Uhr

Tel. Bestellung & Beratung
Regina Hermes-Spitzer
Mo - Do 08:30 - 17:00 Uhr
Freitag 08:30 - 15:00 Uhr
Tel.: 0941-3996707

Tel. 0941 3996707