Studien über den Einsatz von Zeolith

Studien über den Einsatz von Zeolith (943)
I Beschreibung und Bedeutung des PMA Zeoliths
II Die Erfindung - was steckt hinter der Aktivierung des Minerals?
III Übersicht über Wirkungsmechanismen und Anwendungen des aktivierten Zeoliths
IV Das Medizinprodukt Gloablium Zeolith
V Studien zur Detoxifikation
5.1 Hohe Wirkung des Zeoliths gegen eine Vielzahl von Mikroorganismen konnte in in-vitro Studien gezeigt werden
5.2 Behandlung von Akne war sowohl in der Kombinationstherapie von Antibiotika mit Zeolith als auch in der alleinigen Anwendung erfolgreich
5.3 Ammonium-Austausch und Entgiftung über Zeolith
5.3.1 Effektivität der Ammonium-Aufnahme des Zeoliths konnte in vitro bestimmt werden
5.3.2 Aktivierter Zeolith zur Regeneration bei Leberzirrhose
5.4 Ausleitung von Schwermetalle über Zeolith
5.5 Adsorption von Aflatoxinen und Enterotoxinen
5.6 Ausleitung von Radionuklide
5.7 Säure-Basenhaushalt
5.7.1 Lactat - Doppelblindstudie zeigte Reduktion der Milchsäure und somit Leistungssteigerung durch Zeolitheinnahme
5.7.2 Diarrhoe
5.8 Schnellere Heilung des Reizdarmsyndroms durch Zeolithzugabe .
5.9 Unterstützende Therapie von Zeolith bei Essstörungen führte zu Verbesserung von Leber- und Nierenparameter
5.10 Oxidativer Stress - Vergiftung über freie Radikale
5.11 Auswirkung des Zeoliths auf den Fettstoffwechsel
5.11.1 Aktivierung des Stoffwechsels bei Diabetes
5.11.2 Entlastung für Dialyse-Patienten
5.11.3 Unterstützung bei Mikro- und Makroangiopathie
5.12 Protektion der Leber bei Chemo- und Strahlentherapie
VI Dosierungsempfehlungen .
VII Conclusio .
Mitwirkende Ärzte und Institute
ArtikelNr.: 943 Artikelbestand: Lieferbar
Preis: 3,00 EUR
Stück 
In den Warenkorb

Alternativ können wir Ihnen auch diese Artikel anbieten

Sauerstoffwasser und Entgiftungsmittel
Antworten auf 100 Fragen zur gesundheitsfördernden Wirkung des Naturzeoliths

Da sich die Wirkmechanismen und die Effekte dieser Naturmineralien grundsätzlich von denen der klassischen Medikamente der Schulmedizin unterscheiden, ist für diese der Wissensbedarf besonders groß. Das hat uns veranlasst, die an uns gestellten Fragen schriftlich zu beantworten und als Buch herauszubringen, um den diesbezüglichen „Wissensdurst“ für Naturzeolith, Bentonit/Montmorillonit und Siliziumdioxid (Kieselsäure) zu stillen.

Die Antworten auf die aus dem täglichen Wissensbedarf gestellten Fragen werden zum Teil zwecks besseren Verständnisses vereinfacht formuliert. Sie reflektieren aber den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisstand.

Der Stein des Lebens
Der Stein des Lebens Wie das Vulkanmineral Zeolith-Klinoptilolith Ihre Gesundheit und Ihr Leben retten kann!

Tel. Bestellung & Beratung
Regina Hermes-Spitzer
Mo-Do 08:30-17:00 Uhr
Freitag 08:30-15:00 Uhr

Tel. Bestellung & Beratung
Regina Hermes-Spitzer
Mo - Do 08:30 - 17:00 Uhr
Freitag 08:30 - 15:00 Uhr
Tel.: 0941-3996707

Tel. 0941 3996707